Detail

22.09.2017

25 Jahre Lebertransplantiert


Mathias Zahner, alias Zahni, war schon immer ein etwas „flatterhafter" Bewegungsmensch und ist ein „Lebertransplantations-Veteran." Es war die 36. Lebertransplantation im USZ und diese Glückszahl liess ihn zu einem Glückspilz heran wachsen. Er ist aufgrund einer kongenitalen, vererbten Leberfibrose seit gut 25 Jahren transplantiert.
Was der Jungfrau-Marathon und Ihn verbindet können Sie hier nachlesen.


 
 

Immer wieder erhalten wir Dankesbriefe von sehr zufriedenen Patientinnen und Patienten, denen wir erfolgreich ein Organ transplantieren konnten. Die darin geschilderten Emotionen zeigen eindrücklich, was unsere Arbeit für die Betroffenen und Ihre Familien bedeutet. Für mich und mein Team sind die Briefe ein willkommener Motivator, vor allem auch dann, wenn eine Patientengeschichte einmal kein Happy End findet. [Transplantationschirurg]